Boule


Jeden
Montag von 14:00 bis 17:00

(2G Regel)

Bouleplatz am
Alfred-Engel-Stadion
(gegenüber vom BKA)

Weitere Informationen bei
Wolfgang Sartoris unter 02225-3391

Boule (genau genommen pétanque) ist ein beliebtes Spiel für draußen. Es stammt aus Südfrankreich und wird dort seit Anfang des 20. Jhdt. gespielt.

Es kann zu zweit (tête-à-tête), zu viert (doublette) oder zu sechst (triplette) gespielt werden. Ziel ist es, die eigenen Kugeln (boule) so nahe wie möglich an der kleinen Zielkugel, dem Schweinchen, zu platzieren.